04371-889346 info@office-dogs.de

Alles, was du über WordPress wissen musst.

Antworten auf alle Fragen rund um deine WordPress-Homepage für Hundeschulen, Tierpension, Reitstall und alle anderen Selbstständigkeiten im tierischen Bereich. 

Anna’s Geschichte

Anna ist Hundetrainerin mit Leidenschaft. Um mehr Menschen auf ihr Angebot aufmerksam zu machen, hat sie sich vor einiger Zeit eine Homepage erstellt. Sie hat gehört, dass WordPress ideal sei und hat sich wirklich Mühe gegeben, eine ansprechende Seite zu gestalten.

Doch so ganz zufrieden ist Anna noch nicht mit ihrer Seite. Auf ihre Seite kommen wenig Besucher, von Suchmaschinenoptimierung hat sie schon mal was gehört, aber keine Ahnung, wie man das technisch umsetzt. Auch einen Newsletter möchte Anna gern anbieten und dann ist da noch der ein oder andere Darstellungsfehler auf der Seite.

Jedes Mal, wenn Anna nach Lösungen sucht, wird sie entweder vom Telefon unterbrochen, oder sitzt stundenlang am Rechner, ohne am Ende ein Ergebnis zu haben, mit dem sie zufrieden ist. Der pure Streß für Anna.

Anna glaubt, ‚dass das dann eben nicht geht‘ und lässt es auf sich beruhen – schließlich warten die Kunden auf dem Hundeplatz und die bringen ihr schließlich das Geld. Aber die Unzufriedenheit bleibt, besonders, wenn sie sich die Webseite der Konkurrenz ansieht, die all diese Funktionen und noch viel mehr anbietet.

Also muss es doch irgendwie gehen…

So wie Anna geht es vielen Tierisch Selbstständigen mit einer WordPress-Homepage. Sie haben sich in wochen- und monatelanger mühsamer Arbeit eine Seite erstellt, oder sich diese für viel Geld erstellen lassen mit dem Ziel, ihr Business bekannter zu machen, mehr Kunden zu bekommen und damit mehr Geld zu verdienen. 

Aber bei der Bedienung der Seite haben Sie Schwierigkeiten. 

Dabei sollte die Webseite doch eigentlich eine Arbeitserleichterung mit sich bringen und einen ständigen Kundenzulauf garantieren. 

Aber jetzt stockt es.

„Wie bekomme ich einen Newsletter in meine Seite?“
„Wie kann ich einen Slider in meine Seite einbauen?“
„Warum lädt meine Seite so langsam?“
„Wie bekomme ich mehr Leute auf meine Seite?“
„Wie kann ich mich gegen meine Konkurrenz mit der Webseite abheben?“

Auf diese Fragen findest du keine für dich passende Antwort. 

Bis jetzt. 

Ich stand selbst vor all diesen und anderen Problemen.

Als ich mit meinem Business anfing, habe ich mit meiner Homepage so ziemlich alles falsch gemacht, was man falsch machen konnte. Vor einigen Jahren habe ich dann alles auf WordPress umgestellt. Und ich stand vor vielen Problemen und Fragen. Es hat mich viel Zeit und Energie gekostet diese Fragen zu beantworten und Lösungen zu finden. 

Ich bin bei WordPress geblieben, weil es nur sehr wenig gibt, was man nicht mit WordPress umsetzen kann. Man hat schier unerschöpfliche Möglichkeiten. 

Heute kann ich dir sagen, welches Plugin man nutzen kann, um Slider einzubinden.

Heute kann ich dir sagen, dass du für sämtliche Änderungen  an deinem Layout ein Child-Theme anlegen solltest.

Heute kann ich dir sagen, an welchen Punkten du ansetzen kannst, um die Ladegeschwindigkeit zu erhöhen. 

Heute kann ich dir sagen, wie du es schaffst, dich auch bei starker Konkurrenz über deine Webseite zu positionieren.

 

Ich bin ehrlich zu dir: Eine WordPress-Seite bedeutet Arbeit, auch abseits der Update-Vorgänge. Aber die Möglichkeiten von WordPress sind schier grenzenlos. 

Ich zeige dir, wie es geht.

 

Jetzt gibt es für dich zwei Möglichkeiten:

Du kannst weiter allein versuchen und basteln, viel Zeit und Energie in deine WordPress-Seite stecken und am Ende unter Umständen keinen Schritt weiter sein, als am Anfang. 

Oder du nutzt deine Chance und besorgst dir die Antworten, die wirklich auf DEINE Fragen zugeschnitten sind, um effizient zu arbeiten und deine Zeit für deine tierischen Kunden nutzen zu können. 

Die Wahl liegt bei dir. 

Wenn du deine Fragen individuell auf dich und deine Seite zugeschnitten beantwortet haben willst; wenn du Lösungen für deine Probleme haben willst: Ich helfe dir gern. 

Ich zeige dir, wie du:

  • einen Newsletter in deine Seite integrierst
  • die Ladegeschwindigkeit der Seite ermittelst und verbesserst
  • Backlinks aufbauen kannst
  • einen geschützten Mitgliederbereich mit zusätzlichen Downloads für deine Kunden einrichtest
  • die Farben deiner Seite an deine Unternehmensfarben anpassen kannst
  • dein Menü strukturieren kannst
  • deine Texte suchmaschinenfreundlicher aufbereitest
  • Verlinkungen zu deinen Social-Media-Profilen integrierst
  • ein Kontaktformular einfügen kannst

Du erhältst von mir:

  • 1 Stunde telefonisches Coaching, in dem wir uns um deine Sorgen und Probleme rund um die WordPress-Seite kümmern.
    Achtung: Das Telefon-Coaching findet in jedem Fall vormittags statt, ich bin aber mit wenigen Ausnahmen flexibel hinsichtlich deines Wunschtags und deiner Wunschzeit.
  • Vorbereitung: Um mich ausführlich auf unser Gespräch vorzubereiten, kannst du mir bereits vorab mitteilen, wo der Schuh drückt. So kann ich dir auf den Punkt genau helfen und du ziehst den größten Nutzen aus unserem Termin
  • Nachbereitung (auf Wunsch): Auf Wunsch bekommst du von mir noch mal eine schriftliche Anleitung, speziell für deine Problemfälle
  • E-Mail-Support für 1 weiteren Monat: Im Anschluss an unser Gespräch, hast du die einen ganzen Monat lang die Möglichkeit, zu deinen speziellen Themen*, von mir E-Mail-Support zu erhalten, falls doch noch Schwierigkeiten bei der Umsetzung auftauchen.

*Solltest du darüber hinaus gehend bei anderen Themen rund um deine Homepage meinen Support in Anspruch nehmen wollen, werde ich diesen ggf. zusätzlich als Zeitfaktor berechnen. Du wirst in diesen Fällen vorab von mir darüber informiert, so dass du immer weißt und entscheiden kannst, ob du Zusatzkosten haben möchtest oder nicht.

*inkl. 19% MwSt. Die Abbuchung erfolgt über Digistore24.com