Lesetipps März 2017

von | Mrz 31, 2017

Ich hab mich entschlossen, euch in regelmäßigen Abständen Lesetipps zusammen zu stellen. Bei den gesammelten Tipps geht es dabei sowohl um eure tierische Kundschaft, als auch um den Aufbau eures Business. Dazu gibt es eine Kurzinfo, worum es in dem Beitrag geht, denn ihr sollt ja auch nicht bei Beiträgen klicken, die euch am Ende gar nicht interessieren. Ich bin gespannt, wohin sich diese neue Blog-Kategorie entwickelt, schauen wir mal 🙂

Lesetipps für den März 2017

  1. Dass sich die Genetik auf das Verhalten des Hundes auswirken kann, ist ein Faktor beim Erstellen einer Verhaltensanalyse. In diesem Artikel betrachtet die Genetikerin Univ. Prof. Dr. Irene Sommerfeld-Stur jedoch den Einfluss der Fellfarbe in Hinblick auf Hundegesundheit und -Verhalten.
  2. Das Anti-Parasitikum Bravecto ist umstritten. Wurde es nach der Markteinführung in vielen Tierarztpraxen als die Superwaffe gegen Flöhe, Zecken und andere unerwünschte Untermieter am Hund angepriesen, häufen sich seither Anwendererfahrungen, die von teilweise sehr schweren neurologischen Problemen berichteten. Im Beipackzettel des Medikamentes wird jedoch lediglich auf gastrointestinale Probleme hingewiesen. Nun hat die Europäische Arzneimittelagentur engmaschigere Kontrollen und weitere Maßnahmen angeordnet, um zu klären, ob zwischen den neurologischen Störungen der Hunde und der Einnahme des Medikamentes ein Zusammenhang besteht. Hier könnt ihr die komplette Meldung des BLV nachlesen.
  3. In der Ludwig-Maximilian-Universität in München wurde kürzlich ein genetischer Auslöser für eine Epilepsieform beim Rhodesian Ridgeback gefunden und einen Gen-Test entwickelt, um bereits vor dem Zuchteinsatz eine Weitervererbung auszuschließen.
  4. Über Vor- und Nachteile der verschiedenen Vorkehrungen zur Zeckenzeit bloggt hier Fluffology.
  5. Buchhaltung ist für dich ein Buch mit Sieben Siegeln? Bei den deutschen Startups bekommt ihr ein kleines A-Z der wichtigsten Begrifflichkeiten.
  6. Eine SSL-Verschlüsselung auf der Webseite wird langfristig betrachtet zu einer Pflicht werden. In dieser Anleitung zeige ich dir, wie du diese Verschlüsselung auf deiner WordPress-Seite einrichtest.

 

 

WUSSTEST DU, DASS...

… Blogartikel und Social-Media-Postings ein extrem wertvolles SEO-Werkzeug sind?
Durch gute, interessante, spannende und regelmäßige Veröffentlichungen bleibst du mit Kunden und Interessenten in Kontakt und damit in ihrem Kopf!
Dir fehlen Ideen, WORÜBER du schreiben oder posten kannst?

Dann schau dir unbedingt meine Social-Media-Kalender an  – für Hunde-, Katzen- und Pferdebranche.

Hallo, ich bin Susann!

Hallo, ich bin Susann!

Ich bin seit über 10 Jahren Tierisch Selbstständig und unterstütze dich bei deiner Selbstständigkeit mit Tieren! Neben der Erstellung von Webseiten, Logos, Flyern, Visitenkaren und mehr findest du in meinem Blog allerhand Wissenswertes aber auch Unterhaltsames rund ums Thema Tierische Selbstständigkeit.

Melde dich zum kostenlosen Newsletter für Tierisch Selbstständige an

Zum Weiterlesen

Neue Kommentare

  1. Ich würde gerne mehr erfahren ,ich habe mit den Direktvertrieb Erfahrung,jedochvnur im Kosmetik Bereich. Mein Hobby sind meine Tiere und…

Social Media

Meine Pläne und Vorsätze für 2023

Meine Pläne und Vorsätze für 2023

Jetzt ist es also da, das neue Jahr; ich hoffe, ihr seid alle gut reingerutscht. Ich beginne das neue Jahr mit einem etwas persönlicherem Blogartikel für euch, denn ich möchte euch meine Vorsätze für das neue Jahr mitteilen. Bevor wir aber nach vorn blicken, möchte...

mehr lesen
Bloggen als Marketinginstrument – Ja oder nein?

Bloggen als Marketinginstrument – Ja oder nein?

Die richtigen Marketingkanäle zu finden ist gar nicht so einfach, insbesondere wenn man - wie ein großer Teil der Tierisch Selbstständigen - als Einzelkämpfer oder gar nebenberuflich versucht, sein Business in Schwung zu bekommen. Wenige Tierisch Selbstständige haben...

mehr lesen
FB, Insta und Co. im Marketing-Mix nutzen oder nicht?

FB, Insta und Co. im Marketing-Mix nutzen oder nicht?

In meinem letzten Artikel habe ich dir verschiedenste Marketing-Kanäle aufgeführt, unter anderem auch die sozialen Netzwerke, wie bspw. Facebook, Instagram und YouTube. Doch wie schon in dem Artikel zu lesen war, solltest du mit Bedacht deine Kanäle wählen, denn deine...

mehr lesen
Wie du deine Marketing-Kanäle findest

Wie du deine Marketing-Kanäle findest

Marketing ist mehr als Werbung Marketing bietet unendlich viele Möglichkeiten, wie du an neue Interessenten und Kunden für deine Selbstständigkeit kommst. Dabei sind die Möglichkeiten genauso individuell wie du und deine Selbstständigkeit. Wenn du dich zu Beginn...

mehr lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert