Erstellung und Pflege deiner Homepage

Erstellung deiner neuen Homepage. Optimierung deiner vorhandenen Internetseite.
i

Design deiner Werbematerialien

Flyer, Visitenkarten, Anzeigen, Broschüren und mehr. Vom der Idee zum einheitlichen Marketing.

Betreuung deiner Social-Media-Präsenzen

Facebook, Blog und Co. – Aktualität und sozialer Austausch wird hier groß geschrieben.

Austausch mit anderen Tierisch Selbstständigen

Finde Gleichgesinnte, Unterstützung und fairen Austausch.

Homepages umgesetzt

Homepages in Betreuung

Logos, Flyer und andere Grafikarbeiten

(Blog-)Artikel und Schreibkram

Susann Bernert
Ostend 5
23769 Fehmarn

Tel.
04371-889346

E-Mail:
info@office-dogs.de

Susann Bernert

Susann Bernert

Tierisch-Selbstständig.de & Tierservice-Fehmarn

Seit 2010 bin ich selbst im Bereich Tierbetreuung, Futterberatung und Training tätig. Jetzt will ich dir beim Aufbau deiner tierischen Selbstständigkeit helfen. Begleitet werde ich dabei von meinen vierbeinigen Bürohelden Pucky und Boogey. Im Laufe der Jahre durfte ich viele Tierisch Selbstständige kennenlernen und auch viele Menschen, deren Traum es ist, sich in diesem Bereich selbstständig zu machen. Einige haben es mittlerweile geschafft, anderen waren die Hürden für eine (Voll-)Selbstständigkeit bisher zu hoch. Ich möchte dich unterstützen, und freue mich auf Menschen, die mutig genug sind, ihre Leidenschaft zu ihrem Beruf zu machen.
Boogey

Boogey

Allesvernichter und Anti-Hund

Boogey habe ich aus einer Vermittlung zurück geholt, nachdem es dort überhaupt nicht mehr funktionierte. Dass er eigentlich laut eines angeblichen Tierarzt-Gutachtens nur noch 3 Wochen zu leben haben sollte, hat ihm damals wohl niemand gesagt, denn mittlerweile hat er diese Zeit längst hinter sich gelassen. Durch seine Blindheit und sein zeitweise recht originelles Verhalten ist an eine nochmalige Vermittlung nicht mehr zu denken und so bekommt er nun hier sein Gnadenbrot.
Pucky

Pucky

Seelentröster, Frischluftscheucher, Wirbelsturm

Pucky begleitet mich seit mittlerweile über 3,5 Jahren. Sie fungiert als Entscheidungshelfer, Ruhepol und Wirbelsturm, außerdem erinnert sie mich daran, die Sonnenspaziergänge zu genießen. Im Tierservice-Bereich arbeitet sie mit sozial schwachen Hunden und sorgt sonst für Ruhe im Rudel, wenn ich dich bei deinen Aufgaben unterstütze. Und wenn sie dann noch Zeit findet, ist sie sich auch nicht zu schade für jegliche Qualitätstests von Kauartikeln und  Leckerchen.